Zum Hauptinhalt springen

Sortimentsbuchhändler*innen (m/w/d)

Sortimentsbuchhändler*innen (m/w/d)

katholisch - politisch - aktiv

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart sucht für das Bischöfliche Jugendamt

zum 1. Februar 2021 zwei

Sortimentsbuchhändler*innen (m/w/d)

für den Buchdienst Wernau mit einem Stellenumfang von 50% - 75 % (der Stellenumfang ist individuell verhandel-

bar), vorerst befristet bis 31.01.2023 mit Dienstsitz in Wernau.

Referenznummer 2020-12-Buchdienst

Der Buchdienst Wernau ist eine katholische Buchhandlung der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Wir haben in

unserem Sortiment neben allgemeiner und religiöser Literatur auch Geschenke und Nonbooks. Neben

unserem Ladengeschäft versenden wir sowohl an Privatkunden, als auch an Institutionen. Unsere Kunden

lieben es, in gemütlicher Atmosphäre in Ruhe zu stöbern und schätzen unsere individuelle Beratung. Weitere

Informationen zum Buchdienst finden Sie unter https://www.buchdienst-wernau.de/ .

Ihr Aufgabengebiet:

 Sie sind zuständig für den Einkauf, das Bestellwesen und die Bestandspflege rund um den

Buchdienst.

 Sie beraten die Kunden im Buchdienst und verantworten die Kassenabrechnung.

 Sie organisieren Veranstaltungen wie Leseabende, stellen Buchkisten und Literaturlisten zusammen.

 Sie betreiben Werbung für den Buchdienst, erstellen Newsletter, Kataloge und Werbeflyer.

 Sie gestalten die Auslage und Präsentation der Ware im Laden.

 Sie entwickeln Projekte und engagieren sich für die Weiterentwicklung unseres Buchladens.

 Sie übernehmen die wirtschaftliche und organisatorische Mitverantwortung.

 Sie gestalten und pflegen die Inhalte der Homepage und des Onlineshops.

Ihr Profil:

 Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zur*m Sortimentsbuchhändler*in und Erfahrung im

Warenwirtschaftssystem gestützten Buchhandel.

 Sie kennen sich mit Grafikprogrammen (z.B. Indesign) aus oder sind bereit, dies zu erlernen.

 Sie behalten den Überblick, sind sicher in der Organisation von Arbeitsprozessen.

 Sie sind fähig, eigenverantwortlich unser Sortiment mitzugestalten.

 Im Idealfall haben Sie eine Ausbilder*inneneignung.

 Sie sind religiös und spirituell interessiert, haben einen Bezug zu christlichen Themen und

identifizieren sich mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche.

Wir bieten eine qualifizierte Einarbeitung, attraktive Arbeitszeiten, fördern regelmäßige Weiterqualifizierung

und unterstützen Sie in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ihre Tätigkeit wird nach der Arbeitsvertrags-

ordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVO-DRS) vergütet. Nähere Informationen dazu finden Sie unter

www.drs.de.

https://www.buchdienst-wernau.de/

 

Wenn Sie an diesem interessanten und vielfältigen Arbeitsfeld interessiert sind, dann richten Sie bitte Ihre

Bewerbung in digitaler Form (1 PDF insgesamt max. 8 MB) und mit Angabe der Referenznummer sowie

Ihrer Konfession bis zum 06.01.2021 an:

Bischöfliches Jugendamt

Markus Scheifele

Antoniusstraße 3

73249 Wernau

bewerbung@bdkj.info

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Sortimentsbuchhändler*innen (m/w/d)

Der Buchdienst Wernau ist eine katholische Buchhandlung der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Wernau (Neckar)
Teilzeit

Veröffentlicht am 06.01.2021