Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeiter (m/w/d) für Zeitschriftenabonnements für Universitätsbibliotheken

Sachbearbeiter (m/w/d) für Zeitschriftenabonnements für Universitätsbibliotheken

Das Unternehmen:

Seit über 150 Jahren stellt HARRASSOWITZ wissenschaftlichen Bibliotheken und
Forschungseinrichtungen weltweit umfassende Dienstleistungen zur Verfügung, die sich insbesondere
durch Qualität und marktführende Erwerbungskonzepte auszeichnen. Unser Serviceangebot umfasst
Bücher, Fortsetzungsreihen, Approval Plans, Musiknoten, Zeitschriften, elektronische Medien und
Datenbanken. Unsere rund 160 Beschäftigten in Wiesbaden gehen immer den einen Schritt weiter, um
die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen und sogar zu übertreffen. Unsere Firmenwerte stehen für
den Dienst am akademischen Bildungs- und Wissenschaftsbetrieb weltweit.

HARRASSOWITZ: Service. Quality. Integrity. Since 1872.

Sachbearbeiter (m/w/d) für Zeitschriftenabonnements für Universitätsbibliotheken
zum 01.09.2024 in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche)

Ihre vielseitigen Aufgaben:


• Sie bearbeiten eingehende Bestellungen und Reklamationen von
Zeitschriftenabonnements


• Sie korrespondieren mit internationalen Universitätsbibliotheken und
Verlagshäusern


• Sie überprüfen und bearbeiten Rechnungen zu den bestehenden
Zeitschriftenabonnements


• Sie führen bibliographische Recherchen zu Publikationen durch – auf
Onlinedatenbanken, im Internet und anderen spezifischen Quellen


• Sie sorgen dafür, dass unsere internen Datenbanken stets aktuell gehalten
werden und behalten den Überblick über die Abonnements unserer Kunden

Das zeichnet Sie aus:


• Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem
kaufmännischen, buchhändlerischen oder bibliothekarischen Beruf oder ein
abgeschlossenes Studium


• Sie haben Freude daran, unsere Kunden mit Ihrer Serviceorientierung zu
begeistern und arbeiten zielorientiert und verantwortungsbewusst


• Sie kommunizieren mit unseren Kunden und Verlagen souverän und
überwiegend auf Englisch


• Sie arbeiten gerne im Team und schätzen eine offene, abteilungsübergreifende
Kommunikationskultur


• Sie sind offen im Umgang mit unseren hausinternen IT-Systemen und der
Verwaltung von Daten

Das erwartet Sie bei uns:


• Eine Unternehmenskultur, die durch Offenheit und Wertschätzung geprägt ist, sowie ein Klima, in
dem erfolgsorientiertes Arbeiten und eigenverantwortliches Handeln Spaß machen


• Eine intensive Einarbeitung mit regelmäßigen weiterbildenden Schulungen und ein umfassender
Onboarding Prozess helfen Ihnen, sich bei uns einzufinden


• Eine großzügige, flexible Gleitzeitregelung


• Mobiles Arbeiten (nach unserer Betriebsvereinbarung)


• 30 Tage Urlaub, zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester sowie einen halben Tag am
Rosenmontag


• Urlaubsgeld, Sonderzahlung und Erfolgsbeteiligung


• Mitarbeiterrabatte beim Einkauf von Büchern und sonstigen Medienerzeugnissen


• Betriebsärztliche Leistungen


• Vergünstigtes Jobticket


• öffentliche Verkehrsanbindung (Bus und Bahn) sowie sichere Abstellplätze für Fahrräder

Wenn Sie ein interessantes berufliches Betätigungsfeld mit internationalen Verbindungen zur
Bibliotheks- und Verlagswelt suchen, kommen Sie zu uns!

Wir unterstützen ein Klima, das Verschiedenartigkeit und Chancengleichheit fördert. Die
entscheidenden Faktoren für unsere Personalauswahl sind die fachliche Qualifikation und die
benötigten Kompetenzen. Zusätzlich achten wir darauf, dass unsere Teams als Ganzes menschlich
harmonieren. So international wie unser Kundenkreis ist, so sind wir auch intern als weltoffenes
Unternehmen der Überzeugung, dass eine Belegschaft unterschiedlicher Kulturen und Lebensweisen
voneinander profitiert und dadurch einen wichtigen Teil zum Unternehmenserfolg beiträgt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
E-Mail: bewerbung@harrassowitz.de

Auf unserer Homepage finden Sie ausführliche Informationen zum Bewerbungsprozess
und erfahren, wie es nach Ihrer Bewerbung weiter geht.

Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie unsere Personalabteilung:
Frau Tanja Berghoff
Telefon: 0611/530-880
E-Mail: bewerbung@harrassowitz.de

Sachbearbeiter (m/w/d) für Zeitschriftenabonnements für Universitätsbibliotheken

Otto Harrassowitz GmbH & Co. KG
Wiesbaden
Vollzeit
Abgeschlossene Berufsausbildung
Bachelor
Master

Veröffentlicht am 17.05.2024

Jetzt Job teilen