Zum Hauptinhalt springen

Senior Graphic Designer (m/w) / Vollzeit

Die Verlagsgruppe Styria (styriabooks.at) ist einer der führenden österreichischen Publikumsverlage mit vier eigenständig geführten Verlagsmarken – Molden, Pichler, Kneipp und Styria – und einem breit gefächerten Programm in den Bereichen Sachbuch und Ratgeber.

Für den Standort Wien suchen wir ab Januar 2020 einen

Senior Graphic Designer (m/w)
Vollzeit (38,5 Wochenstunden)

Aufgaben
Wenn Du für Bücher brennst, wenn Du bei der Gestaltung die Bedürfnisse von Zielgruppen vor Augen hast, wenn Du herstellerische Herausforderungen liebst und  gerne im Team arbeitest, dann melde Dich bei uns.

Design:
+ Gestaltung von Buchcovern
+ Gestaltung von Programm-Vorschauen und Werbemitteln
+ Entwicklung neuer Buchreihen-Designs und Grundlayouts für externe Gestalter
+ Designabstimmung mit internen Stakeholdern
+ Relaunch des Markenauftrittes

Herstellerische Koordination (in Zusammenarbeit mit der Herstellungsleitung):
+ Koordination der externen Grafiker
+ Überwachung der Workflows außer Haus
+ Bereitstellung von Daten an Externe
+ Abstimmung der Herstellung und Ausstattung mit internen Stakeholdern
+ Kommunikation mit Druckereien
+ Datenarchivierung
+ Bereitstellung von Daten für Marketing und Vertrieb

Profil

Das zeichnet Dich aus:
+ Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Grafik/Design
+ Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, idealerweise im Buchdesign
+ Leidenschaft, Teamfähigkeit, selbständige Arbeitsweise
+ Fundierte Erfahrung mit den gängigen Grafikprogrammen der Adobe Creative Suite (InDesign, Photoshop, Illustrator)
+ Erfahrung in Reinzeichnung und Produktion
+ Innovationslust und Sicherheit im Umgang mit Layouts und Schriften
+ Hoher Qualitätsanspruch, gepaart mit hoher Lösungskompetenz

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Bitte schicke uns diese ausschließlich über das Styria-Karriere-Portal:

https://karriere.styria.com/Job/120423

Senior Graphic Designer (m/w) / Vollzeit

Verlagsgruppe Styria GmbH & CoKG
Wien
Vollzeit
2 - 4 Jahre Berufserfahrung

Veröffentlicht am 24.12.2019